1. Vorstandssitzung im Rahmen der KEM 216

Mit der Anbindung der Vorstandssitzung an die Kreismeisterschaften setzt der Kreisvorstand ein Zeichen für die Bedeutung dieser Veranstaltung. Parallel dazu soll die öffentliche Sitzung Transparenz für Entscheidungen und Beschlüsse herstellen. Wichtige Themen prägen die Tagesordnung. Im Bereich der Jugendarbeit wird die Implementierung von Tischtennis in den Schulsport ein Tagesordnungspunkt sein. Hier denkt der Vorstand an einen Trainerpool nach, der von interessierten Schulen abgefragt werden kann. Eine weitere „Baustelle“ betrifft den Damensport. In den letzten Jahren spielten immer weniger Damen Tischtennis im Wetteraukreis. Der Vorstand wird Maßnahmen diskutieren, die diesem Negativtrend entgegenwirken sollen. Pressearbeit und Informationspolitik sind weitere Inhalte. Angedacht sind dabei der Ausbau der kreiseigenen Homepage und die Erstellung eines Newsletters oder einer „Kreisapp“.
Diethelm Göbeler
Tischtennis-Kreiswart Wetteraukreis